Published On: 25. September 2022|1,6 min read|315 words|Categories: Pressemeldung|

Nach dreijähriger Pause lud die LG Laacher See zur beliebten Lauf- u. Walkingveranstaltung auf das Parkplatzgelände am Kloster Maria Laach ein. Im vergangenen Jahr musste der Verein kurzfristig auf das Schwimmbadgelände in Mendig ausweichen.

In diesem Jahr herrschten wieder normale Bedingungen. Das unbeständige Wetter hielt vielleicht manchen Sportler zurück, dennoch nahmen 610 Aktive an der Veranstaltung teil. Die Wettbewerbe starteten pünktlich, allerdings kamen nicht alle trocken ins Ziel.

Für die jungen Gäste gab es im Ziel eine Medaille. Zuvor erhielten sie eine kleine Überraschungstüte bei der Startnummernausgabe. Für die Erwachsenen gab es ebenfalls ein Starterpaket, inklusive einer Flasche Vulkanbier und weitere Präsente.

Der diesjährige PSD Bank-Cup Sieg ging an Oliver Ewen (35:50 Min.) aus Pünderich und nach 2021 wieder an Franziska Rennecke (38:32 Min.) vom Team beVegt.de. Die beiden gehören schon fast zu den Stammgästen bei der LG Laacher See. 276 Läufer stellten sich der Herausforderung für den 10 km Lauf, der getrennt nach Frauen und Männer gestartet wurden. „Um Verletzungen zu vermeiden, müssen wir dies so machen, weil ein Teil der Strecke über die Straße läuft und an manchen Stellen der Weg sehr schmal ist. Beim 500 m Lauf starten Jungs und Mädchen getrennt“, erklärt der Vorsitzende Klaus Jahnz.

Die drei schnellsten Frauen und Männer wurden ausgezeichnet. So ging gleich zweimal der Wanderpokal m/w an die Selbstläufer SV Altenahr.

Bei der Tombola gab es wieder wertvolle Preise zu gewinnen. Gleich fünf Wochenenden mit einem Fahrzeug Opel oder Peugeot vom Autohaus Nett KG in Mayen und viele weitere Preise wurden verlost. Der Hauptpreis – eine Woche Winterurlaub in Meransen/Südtirol – gewann Klaus Blüher vom LT SV Westum. Verwöhnt wurden die Gäste wieder mit selbstgemachten Kuchen und leckerer Erbsensuppe von der Fleischerei Adams in Mendig.

Alle Ergebnisse: https://www.laacher-see-lauf.de/ergebnisse

Saskia Alflen startet für die LG-Laacher See beim Köln Triathlon
Premiere für Andrea Dahm Wallmeroder Bahnhofslauf im Halbmarathon – LG’ler mit Treppchenplätzen belohnt
Fotos

Ähnliche Beiträge