Published On: 8. Januar 2023|1,5 min read|308 words|Categories: Pressemeldung|

Den ersten Winterlauf der LG Laacher See hatten im Dezember 142 sportbegeisterte Gäste besucht. Viele davon kamen zur Abschlussveranstaltung am 07.01.23 wieder. Sodass sich die LG’ler über die Teilnahme von 167 Sportlern freuen konnten.

Zu laufen bzw. walken galt es so viele Runden wie man wollte. Wer am Ende die meisten Runden absolviert hat, erhielt einem Sachpreis von Intersport Krumholz. Im Dezember hatte noch Phillipp Pohl von den Andernacher Bäckerjungen mit 27,5 km die Nase vorn. Im Januar musste er sich allerdings Thierry von Riesen (LG Rhein Wied) geschlagen geben. Van Riesen drehte beim 2. Lauf richtig auf und war mit 28 Runden (70 km) an der Spitze der Männer. Pohl lief mit gesamt 25 Runden (62,5 km) auf Platz 2. Der dritte Rang ging an Cuong Tran vom HSC Gamlen RunningTeam 22, der mit 21 Runden 52,5 km lief.

Ebenfalls 21 Runden lief Nina Bauer vom SSC Concordia Saffig und sammelte somit die meisten Runden der Frauen. Ihr folgte Amina Durben aus Plaidt mit 20 Runden (50 km). Die dritte Frau war Diana Hellebrandt vom Meddys LWT Koblenz mit 47,5 km.

Es wurden fleißig Kilometer gesammelt. Die meisten Starter kamen vom ausrichtenden Verein, der LG Laacher See. Die Selbstläufer SV Altenahr, HSC Gamlen RunningTeam 22 und die Lauffreunde Brohltal waren ebenfalls mit vielen Aktiven vor Ort.

Nach den Runden konnten sich die Sportler bei Kaffee und Kuchen, sowie leckerem Essen vom Grill am Lagerfeuer aufwärmen. Wer an beiden Veranstaltungen teilgenommen hatte, erhielt Danke der Unterstützung durch die KSK Mayen ein Weinpräsent. Zusätzlich bekamen alle Gäste einen Gutschein für ermäßigten Eintritt bei monte mare.

Die LG Laacher See bedankt sich bei den Unterstützern und allen Helfern. „Das freiwillige Engagement unserer Mitglieder ist schon klasse. Ohne diese Unterstützung geht gar nichts“, bedankt sich der 2. Vorsitzende der LG Laacher See Axel Schäfer

Die Ergebnisse aller Teilnehmer findet man unter www.winterlaeufe.de

Silvesterlauf in Montabaur und 2. Winterlauf in Ochtendung – die LG Laacher See war immer am Start
Fotos